Schoolcubing

Was ist Schoolcubing?

Schoolcubing ist ein schweizweiter Speedcubing Schulwettkampf, organisiert von Swisscubing. Das Ziel von Schoolcubing ist es, Schülern die Möglichkeit zu geben das Speedcubing für sich zu entdecken.

Speedcubing ist ein Hobby das den Wettkampf, das lernen neuer Techniken, Geduld und Hartnäckigkeit verbindet. Alles Eigenschaften, die sich auch nebem dem Speedcubing als äusserst nützlich erweisen.

Wenn Ihre Schule interessiert an einer Teilnahme ist finden sie unten mehr Informationen. Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns direkt unter board@swisscubing.ch kontaktieren.

 

Modus

Schoolcubing besteht aus einer Qualifikationsphase (1. Oktober 2018 – 30. April 2019) und dem Finale.

Die besten 20 Teilnehmer je Einzelkategorie sowie die besten 16 Teams werden an das Schoolcubing Final am 4. Mai 2018 eingeladen.

Einzelevent
Im Einzelevent hat der Teilnehmer fünf Versuche den 3×3 Rubiks Cube (auch Zauberwürfel) so schnell wie möglich zu lösen.
Der Einzelevent wird in folgende Schulstufen unterteilt:
Primarstufe
Sekundarstufe / Gymnasium
Hochschule / Universität

Teamevent
Das Team besteht aus drei Personen und das Ziel ist es, dass die Teilnehmer drei 3×3 Rubiks Cubes nacheinander in möglichst kurzer Zeit lösen. Hierbei gibt es keine Unterteilung in Schulstufen.

Mehr Informationen

Wo kann ich einen Zauberwürfel kaufen?

Wirf dazu einen Blick auf unsere Shop-Übersicht.


Shop-Übersicht

Kann man das lernen?

Jeder kann den Zauberwürfel lösen! Befolge einfache Anweisungen und du wirst es innert kurzer Zeit zum Erfolg bringen.


Mehr Informationen

Anleitung für Lehrpersonen

Alle Informationen die man zur Durchführung von Schoolcubing an einer Schule braucht, finden sich im folgenden Dokument.


Anleitung für Lehrpersonen